Shop-Wechsel

Der Warenkorb wird nicht übernommen.

Zum Privatkunden Shop

ELVforum

Themenstatistik
Beiträge insgesamt:
73.344
Themen insgesamt:
18.377
Durchschn. Beiträge pro Tag
21
Filter schließen
  •  
  •  
  •  
  •  
Filter schließen
1 von 4
Letzte Beiträge Letzte Änderung

Aw: Erweiterungsvorschlag

Hallo EBO1, machbar..über eine WebUI-Programmverknüpfung. Der mit der Wippe bediente Schaltaktor HM-LC-Sw1PBU wird per Programm abgefragt, ob der EIN oder AUS ist. Daraus abgeleitet wird über eine Wenn-Bedingungen eine Aktion geschaltet ..hier Dein Aktor Schaltaktor (HM-LC-SW 1 Pi..kenne ich nicht, meinst Du vielleicht den HM-LC-SW-PCB??).

elkotek

Aw: Türschlossantrieb / Überwachung mit homematic IP access point

Hallo Zusammen, mein Name ist Jan und ich bin erst vor Kurzem vom homewizard System und den verschiedenen kompatiblen "Baumarkt Sensoren und Aktoren" von intertechno, trust und smartwares auf homematic ip mit access point umgestiegen. Die ersten Schritte (Lichtsteuerung, Hüllenüberwachung, Rolladensteuerung) begeistern mich. Nun beschäftige ich mich mit dem Ausbau Richtung Alarmanlage (Vollschutz und Rauchmelder) und auch mit dem Thema Türschlossantrieb. In den ELV-Projekten wird eine Lösung mit FP100 Fingerprintsensor, dem homatic keyMatic und der homematic ip Kontaktschnittstelle vorgestellt. Könnte ich mit dieser Lösung den Zustand (abgeschlossen / aufgeschlossen) mittels Kontaktschnittstelle über den accesspoint in der app darstellen? öffnen und schließen würde ja nur über Fingerprint, Zahlencode und direkt angelernte Handsender gehen, oder? Der accesspoint ist ja nicht mit dem keyMatic kompatibel... ggfls. gibt es ja auch eine bessere Möglichkeit, evtl. sogar mit Schließfunktion über die app... Ich freue mich auf Antworten! Beste Grüße, Jan

jotti71

Aw: Auch bei mir schaltet der Aktor nur ganz kurz, Langlebigkeit lässt zu wünschen übrig

Auch ich habe wohl das hier schon hinlänglich diskutierte C26-Problem, dass nämlich der Aktor nur ganz kurz ein- und dann sofort wieder ausschaltet. Von außen per Reset oder so ist das nicht lösbar, so dass ich leider gezwungen war, einen neuen zu bestellen - mit meinen elektronischen Bastelfähigkeiten ist es leider nicht weit her. Ich finde das schade, dass der Aktor nach knapp mehr als 2 Jahren (also die Garantie so gerade eben beendet) den Geist aufgibt, da kommt bei mir schon irgendwo der Verdacht der geplanten Obszoleszenz auf. Denn das Problem sollte auch den Entwicklern bekannt sein, aber da setzt man doch wohl eher auf Verkaufszahlen statt auf Qualität. Normale mechanische Schalter halten mindestens 20 Jahre. Okay, das erwarte ich von Elektronik jetzt nicht unbedingt, aber mehr als 5 Jahre sollte so ein Teil schon vernünftig arbeiten. Hier darf also seitens ELV / eQ3 noch massiv verbessert werden, und ein langlebigerer Kondensator verbaut werden.

DirkWissmann

Aw: HmIP-BSM lässt sich nicht anlernen

<p>Er funktioniert. Habe jetzt mal weiter Rum probiert. Also in einem anderen Zimmer hat das anlernen ohne Probleme geklappt. Sobald ich den Schalter aber an dem angedachten Punkt einsetze, habe ich das selbe Spiel wieder. LED blinkt schnell in orange...</p> <p>Ein anderes Gerät hat aber an genau der Stelle Verbindung zur CCU, an der Reichweite kann es also auch nicht liegen</p>

Jonas Bracht

Aw: Displayfernbedienung HM-RC-Dis-H-x-EU - Kanalbezeichnung lässt sich nicht übertragen, wenn keine direkte Verknüpfung vorliegt

Zurzeit hat die Firmware 2.55.5 das Problem, das keine Werte zu irgendwelchen Aktoren zwecks Änderung gesandt werden können. Lt. ELV soll man downgraden, das Problem wird mit dem nächsten Update behoben. Test mal, ob du einen Wert eines anderen Aktors ändern kannst Ev. ist dein Problem mit der Fernbedienung dann auch behoben

Christian121212

Aw: Homematic IP Access Point (HmIP-HAP) auf CCU 2 wechseln

Letzteres

Christian121212

Aw: ES-LED Problem

Hatte heute das selbe Problem mit dem Zähler k420iNNs. An der Miniplatine herumzulöten keine Lust. Habe die Platine im Gehäuse weiter nach vorne gesetzt von Pos. 1 auf Pos. 2, der Platz dafür ist da, vorher mit dem Dremel die Öffnung vergrössert damit die Lötpunkte der Leiterplate nicht im Weg sind. Auch die Öffnung im Klebepad entsprechend vergrössert. Danach Funtion einwandfrei. https://www.bilder-hochladen.net/files/big/m86s-2-3836.jpg https://www.bilder-hochladen.net/files/big/m86s-1-8f2f.jpg

kanagom

Aw: Dimmer-Steckdose HmIP-PDT lässt sich nicht mit der Displayfernbedienung HM-RC-Dis-H-x-EU direkt in der CCU2 verknüpfen

Danke für die Anwort

mini-the-cooper

Aw: Kompakt-Heizkörperthermostat

Hallo zusammen, hier eine Frage zu einem 'Luxusproblem'. Ich habe im Wohnzimmer insgesamt 4 Heizkörper mit den Kompakt-Thermostaten, also ohne Regler und Anzeige. Wenn ich sie aus Gründen meiner Sitzposition getrennt regeln möchte, habe ich bis jetzt nur die Möglichkeit gefunden, in der Homematic IP App für jedes Thermostat quasi einen eigenen Raum einzurichten, also Wohnzimmer A, Wohnzimmer B, Wohnzimmer C und Wohnzimmer D und natürlich auch noch Wohnzimmer um alle gleichzeitig z.B. in den Urlaubsmodus zu schalten. Geht das irgendwie eleganter, so dass man beispielsweise in der App einen Raum 'sieht' mit 4 Thermostaten, die man dann entsprechend regeln könnte? Hardware momentan IP Access Point und Kompakt Thermostate. Eventuelle Offsets wären für mich keine bessere Lösung. Vielen Dank für Eure Antworten, Frank

Abigailes

Aw: merkwürdige Werte Helligkeitssensor

Bei mir genau das gleiche Problem! Bei Werten von 0 bis ca. 10.000 alles gut. Dann springt der Sensor plötzlich auf 100.000 um sich dann innerhalb von zwei bis drei Stunden wieder auf einen "normalen" bzw. nachvollziehbaren Wert einzupendeln. Ich kann die Wetterstation so nicht für die Steuerung meiner weiteren Komponenten nutzen. Frage an ELV - liegt da ein Hardwareproblem vor oder ist das ein Softwareproblem das durch ein künftiges Update behoben werden kann?

matthiasm

Aw: Suche Rohrmotoren

Alle [b]Rohrmotoren[/b] sind elektrisch! Der Unterschied ist in der Steuerung. Es gibt elektronisch und mechanisch gesteuerte Rohrmotoren. Damit ist die jeweilige Abschaltung am oberen und unteren Endpunkt gemeint. Bei den mechanischen Rohrmotoren sind kleine Endschalter (Mikrotaster) eingebaut. Die müssen nach der Montage am oberen und unteren Endpunkt eingestellt werden. Das Einstellwerkzeug wird bei Lifteo mitgeliefert. Bei den elektronischen gibt es je nach Hersteller unterschiedliche Einstellmöglichkeiten. Dort sind keine Endschalter verbaut. Die Endposition wird dabei in der Motorelektronik gespeichert. Beim Kauf eines Rohrmotors gibt es weitere Kriterien die man beachten muß. Dabei spielt das Gewicht, die Größe und das Material des Rollladenpanzers eine Rolle. In Deinem Fall bei 30Nm zieht der Motor etwa 60-65 kg. Wenn schon Rollläden vorhanden sind, die jetzt umgerüstet werden sollen, sollte man den Rollladenkasten beachten. In dem Kasten wird der Panzer auf eine Achse aufgewickelt. Bei Dir ist der Rollladenmotor für eine 60er-Achse ausgelegt (SW60). Also vor dem Kauf den Kasten öffnen und die Achsen messen. Die Achsen sollen 8-eckig sein, sonst kann der Motor nicht eingeschoben werden. Es gibt auch runde Achsen die dafür nicht geeignet sind. Sind die Achsen kleiner muß ein kleinerer Rohrmotor gekauft werden. Man kann nicht immer größere Achsen einbauen. Da muß vorher die Größe vom Rollladenkasten im aufgerollten Panzer ausgemessen werden. Eine größere Achse nimmt auch mehr Platz im Kasten weg. Gruß

k.brueser

Aw: Wasserdichte Kamera Empfehlung

Eine Empfehlung kann man aussprechen, wenn du deine Anforderungen mitteilst (Preis, Handhabung, Zubehör, Laufzeit, WLAN, usw.) "ziemlich gut" ist keine Anforderung. Was nützt: "Ich habe XYZ und finde die auch gut"

Christian121212

Aw: Einbinden RM HmIP-SWSD in der CCU2

Leider hat hier keiner bisher geantwortet. Für alle die diese Frage auch haben hier die Antwort. Kanal #1 ist der Richtige.

chebo

Aw: Jalousieaktor fährt obere Position 100% an, fährt aber anschließend auf 96% ab

Habe auch dieses Problem mit dem Jalousie Aktor, fährt 100 % hoch und dann wieder ein Stück runter. Hat jemand eine Lösung?

Wunderhaus

Aw: Wandthermostat HM-TC-IT-WM-W-EU stellt sich selbstständig auf eine feste Temperatur

Hallo elotek, ich denke nicht das es an zu viel Kommunikation liegt. Bei ca. 30 Geräten wäre dies auch ziemlich lächerlich mit einer ELV Charly oder meist Du nicht ? Es sieht so aus das bei Veränderungen in Gruppen (z.B. Devices herausnehmen) diese Geräte sich nicht mehr korrekt verhalten und das ist eben ärgerlich. Nachdem ich alles was die Heizung betrifft von der ELV-Charly gelöscht und neu angelegt habe scheint zu mind. die Heizungssteuerung zu funktionieren. DC liegt jetzt konstant unterhalb 10%. Andere Devices wie z.B. HmIP-SWDM (die mal angelernt waren und auch funktionierten) gehen nicht mehr. Ablernen und löschen aus der CCU bringt nichts. Danke für Dein Feedback Mavision

mavision

Aw: Anmeldung des Homematic IP Wassersensor HmIP-SWD, IP44 an die CCU möglich?

Korrektur Nach mehrmaligem Anlernen ist das Teil jetzt einsatzbereit.

Kl.-Dieter

Aw: neuer Außensensor für "Wetterdatenanzeige WA100" ?

ich werde mir jetzt selbst einen neuen Außensensor bauen, so wie hier beschrieben: https://github.com/skaringa/TempHygroTX868 Die Teile habe ich sogar alle da bis auf den Sensor, hier möchte ich einen Sensirion SHT35-DIS-B einsetzen, welcher eine deutlich höhere Genauigkeit aufweist +/- 1.5% RH sowie +/- 0.1°C https://www.sensirion.com/de/umweltsensoren/feuchtesensoren/digitale-feuchtesensoren-fuer-diverse-anwendungen/ vergl. auch hier: https://github.com/closedcube/ClosedCube_SHT31D_Arduino oder: https://www.tindie.com/products/closedcube/sht35-d-digital-humidity-temperature-sensor/

freaxx

Aw: Metrix Gas-Zähler

Hallo Frank, Du kannst den HM-ES-TX-WM nutzen. Entscheidend ist, dass auf dem Typenschild vom Gaszähler eine Impulskonstante, z. B. 1 imp = 0,01 m³ angegeben ist. Einen fertigen Sensor gibt es von ELV nicht, der ES-Gas ist nur für Zähler von Elster. Du benötigst ein 6-poliges Kabel mit Westernstecker, einen Widerstand und einen Reedkontakt. Entweder kannst Du einen einfachen Reedkontakt irgendwie selbst in dem Schacht fixieren, oder Du druckst Dir einen Halter (Thingiverse ID 3555062) oder Du verwendest den Impulsnehmer NI-3 von Metrix. Gruß Schkopau

Schkopau

Aw: Schaltaktor HM-LC-Sw1PBU-FM defekt nach 3 Jahren???

Vielen Dank an das Forum! Auch mein Schaltaktor hat nach ca. 4 Jahren den Geist aufgegeben und wollte nicht mehr morgens und abends meine Haussnummer schalten. Elko eingelötet (mit viel Gemurkse), aber nu geht er wieder!

tinbert

Aw: Keine Verbindung zum Internet? Home Control Access Point

Habe das gleiche Problem, sind die Server wieder down?

muellmat

Aw: Halterung Heizkörperthermostat zerbröselt

Hallo zusammen, heute hat sich meine CCU mit dem Fehler "F2: Stellbereich zu groß" gemeldet. Daraufhin wollte ich den Sitz meines Thermostats prüfen und hatte dasgute Stück in der Hand und das Gewinde war noch auf der Heizung aufgeschraubt, die "Beinchen" der Halterung lagen im Gewinde. Da ich vermute, dass es dafür keinen Workaround gibt, bleibt noch die Frage: Gibt es Ersatzgehäuse? Hatte schon mal jemand einen ähnlichen Vorfall? Im Grunde ist das ja schon ein Materialfehler...

Shrike

Aw: RZA200 mit Homematik-Funkmodul geplant

<p>Das ist sehr schade. Die Abhängigkeit von einer (funkgestützten) Smart Home Lösung ist meines Erachtens ein nicht seltener Hinderungsgrund für den Einstieg. Im Beispiel ist die Bedienung einer klar einem Rollo zugeordneten Rollozeitschaltuhr (rza200) relativ transparent/einfach möglich. Von diesem Ausgangspunkt könnte man eine zusätzliche (deutlich komplexere) Funksteuerung ergänzen ohne die Vorteile der einzelnen Rollozeitschaltuhr (Sonnensensor je Fenster, relative Einfachheit) zu verlieren. Das geht aber nur mit dem zusätzlich eingebauten Funkmodul.</p>

redhill

Aw: HmIP-SAM Beschleunigungssensor Lage-Erkennung funktioniert nicht

Hallo... Du hast den [b]HmIP-SAM[/b]. Dann kannst Du im Gerätemenü für den [b]Kanal 1[/b] die Funktionsweise auswählen. Siehe: Listenfeld –-> Art der Bewegungserkennung –-> Lageänderung ...Neigungsänderung...Erschütterung. Wenn Du eine WebUI-Direktverknüpfung ausgewählt hast...siehe bei der Profileinstellung/Empfänger die gewünschten Listenfelder oder wenn Du eine WebUI-Programmverknüpfung bei Kanal 1… Listenfeld.

elkotek

Aw: Fehlerhafte Messwerte

Eine Frage in die Runde, meine Software (V1.8) kann nur Werte bis 31.12.2020 anzeigen. Hat jemand eine Lösung ab dem Jahr 2021?

Engel6911
1 von 4