Shop-Wechsel

Der Warenkorb wird nicht übernommen.

Zum Privatkunden Shop

Lichtsteuerung

Dimmaktor in Wechselschaltung?

Liebe ELVforum-Community, mit dem heutigen Tag informieren wir Sie darüber, dass dieses Forum demnächst eingestellt wird. Alle weiteren Informationen zu diesem Schritt und welche Alternative wir planen, entnehmen Sie bitte dem angepinnten Forumsbeitrag.
Beiträge zu diesem Thema: 2
Für Aktionen im ELV-Technik-Netzwerk müssen Sie sich ein Profil erstellen

Homematic IP Smart Home Dimmaktor HmIP-BDT für Markenschalter

Artikel-Nr.: 143166

zum Produkt
Dimmaktor in Wechselschaltung?
Antwort als hilfreich markieren
0Positive Markierungen
Antwort als nicht hilfreich markieren
0Negative Markierungen
Melden Sie diesen Beitrag
24.02.2023, 10:59
Hallo, wir haben im Wohnzimmer eine dimmbare Lampe, die über 2 Dimmer gesteuert werden kann.

Kann ich einfach einen der beiden vorhandenen Dimmer durch den HmIP-BDT ersetzen oder muss ich beide ersetzen?
Aw: Dimmaktor in Wechselschaltung?
Antwort als hilfreich markieren
0Positive Markierungen
Antwort als nicht hilfreich markieren
0Negative Markierungen
Melden Sie diesen Beitrag
28.02.2023, 04:05
Du hast vermutlich einen Dimmer, der mit zwei Tastern gedimmt werden kann verbaut oder der Dimmer verfügt über zusätzliche Tastereingäng. Und nein, der HmIP-BDT verfügt nicht über solche Eingänge. Hier müsst man an der anderen Stelle einen HmIP-BRC2 einbauen. Zuerst wäre aber erst mal zu klären, was wirklich wo verbaut ist. Zwei Dimmer sind es definitiv nicht. Vielleicht reicht es auch, einen ggf. vorhandenen Unterputzdimmer durch ein HmIP-Pendant auszutauschen. Hier kommt es aber auch auf das eingesetzte Leuchtmittel an. Gerade LED lassen sich nicht mit allen Dimmern ordnungsgemäß dimmen.
Profil erstellen