Shop-Wechsel

Der Warenkorb wird nicht übernommen.

Zum Privatkunden Shop

Homematic

Fensterkontakte HM-Sec-SCo werden nach ca. 1,5 Wochen von der CCU3 nicht mehr bedient

Beiträge zu diesem Thema: 8
Für Aktionen im ELV-Technik-Netzwerk müssen Sie sich ein Profil erstellen
Fensterkontakte HM-Sec-SCo werden nach ca. 1,5 Wochen von der CCU3 nicht mehr bedient
Antwort als hilfreich markieren
0Positive Markierungen
Antwort als nicht hilfreich markieren
0Negative Markierungen
Melden Sie diesen Beitrag
31.01.2022, 19:44
Hallo zusammen,

momentan habe ich Probleme mit den Fensterkontakten HM-Sec-SCo in Verbindung mit der CCU3. Nach ca. 1,5 Wochen kommunizieren sie nicht mehr mit der CCU3, alles andere funktioniert weiterhin. Diese Konstelation läuft bei mir seit Jahren fehlerfrei.

Im Fehlerfall bekomme ich von jedem opt. Sensor eine Servicemeldung, die Sensoren leuchten bei Betätigung orange gefolgt von einem kurzen roten Leuchten. Mir fällt dann auch auf, dass der Duty Cycle bei 70 - 80% steht, also sehr hoch. Die direkten Verknüpfungen funktionieren weiterhin.

Um das Problem zu lösen bleibt mir nur die CCU durchzustarten. Die Entnahme der Batterien aus den Sensoren bringt nichts.

Wie kann ich den Fehler beheben?
Aw: Fensterkontakte HM-Sec-SCo werden nach ca. 1,5 Wochen von der CCU3 nicht mehr bedient
Antwort als hilfreich markieren
0Positive Markierungen
Antwort als nicht hilfreich markieren
0Negative Markierungen
Melden Sie diesen Beitrag
01.02.2022, 05:54
Das Problem lösen, warum der Dutycycle so hoch ist. Das deutet auf einen defekten Aktor hin. Das die direkten Verknüpfungen funktionieren ist richtig,...die brauchen die CCU nicht
Christian
Aw: Fensterkontakte HM-Sec-SCo werden nach ca. 1,5 Wochen von der CCU3 nicht mehr bedient
Antwort als hilfreich markieren
0Positive Markierungen
Antwort als nicht hilfreich markieren
0Negative Markierungen
Melden Sie diesen Beitrag
01.02.2022, 10:17
Hallo zusammen,
habe vor 2 und 3 Wochen jeweils zwei CCU2 gegen CCU3 gewechslet. Beide laufen unabhängig (getrennte Orte) voneinander.
Heute habe ich von beiden Anlagen Kommunikationsfehler von allen HM-Sec-SCo bekommen . . .
Da es an zwei getrennten Orten stattgefunden hat glaube ich nicht an einen HW Fehler.
Aw: Fensterkontakte HM-Sec-SCo werden nach ca. 1,5 Wochen von der CCU3 nicht mehr bedient
Antwort als hilfreich markieren
0Positive Markierungen
Antwort als nicht hilfreich markieren
0Negative Markierungen
Melden Sie diesen Beitrag
01.02.2022, 12:07
Hello again,
habe im Rahmen der Suche im Netz herrausgefunden, das es anscheinend ein generelles Problem ist und EQ-3 bereits daran arbeitet. Jedoch gibt es wohl noch keine Lösung. Sollte es an der neuen FW liegen hilft vielleicht ein Downgrade. Allerdings ist die "alte" FW ja nicht mehr im Download Bereich verfügbar . . . .
Grüße
Thorsten
Aw: Fensterkontakte HM-Sec-SCo werden nach ca. 1,5 Wochen von der CCU3 nicht mehr bedient
Antwort als hilfreich markieren
0Positive Markierungen
Antwort als nicht hilfreich markieren
0Negative Markierungen
Melden Sie diesen Beitrag
01.02.2022, 13:32
Firmware

https://homematic-ip.com/de/downloads

Ab 3.57.5 kann ich liefern
Christian
Aw: Fensterkontakte HM-Sec-SCo werden nach ca. 1,5 Wochen von der CCU3 nicht mehr bedient
Antwort als hilfreich markieren
0Positive Markierungen
Antwort als nicht hilfreich markieren
0Negative Markierungen
Melden Sie diesen Beitrag
01.02.2022, 19:50
An einen Hardwaredefekt glaube ich nicht, denn es fallen nur die HM-Sec-SCo aus, das sind 16 von 199 installierten Geräte. Sollte es ein Hardwaredefekt sein, wie finde ich heraus, welches Gerät defekt ist oder ist hier die CCU gemeint?

Die installierte Firmware hatte ich auch schon im Verdacht, doch ich hatte über einen solchen Fehler nichts gefunden. Wenn jemand einen Link hat wäre ich daran interessiert.
Aw: Fensterkontakte HM-Sec-SCo werden nach ca. 1,5 Wochen von der CCU3 nicht mehr bedient
Antwort als hilfreich markieren
0Positive Markierungen
Antwort als nicht hilfreich markieren
0Negative Markierungen
Melden Sie diesen Beitrag
01.02.2022, 19:54
Wenn du erst seit neustem einen Dutycycle von 70 - 80% hast, ist das m.E. ein Aktor der viel sendet. Die CCU ist mit dem Sender beschäftigt und hat keine Zeit für anderes. Das muss kein HM-Sec-SCo sein.

Aktoren stromlos machen und nach und nach (nach Sichtung des Dutycycles) wieder hinzunehmen.
Christian
Aw: Fensterkontakte HM-Sec-SCo werden nach ca. 1,5 Wochen von der CCU3 nicht mehr bedient
Antwort als hilfreich markieren
0Positive Markierungen
Antwort als nicht hilfreich markieren
0Negative Markierungen
Melden Sie diesen Beitrag
02.02.2022, 07:30
Im Fehlerfall ist der Duty Cycle so hoch, sonst liegt er deutlich unter 25%, das würde dann auf ein sporadisch auftretenen Defekt schließen.

Da bekomme ich ja noch richtig Spaß ...

Das kann ich ja nur abwarten, bis der Fehler auftritt und dann die Aktoren abchecken. Ist auf jeden Fall eine Idee, Danke.
Profil erstellen