Shop-Wechsel

Der Warenkorb wird nicht übernommen.

Zum Privatkunden Shop

Funk-System Homematic

Funk-Schaltaktor mit Leistungsmessung für Umwälzpumpensteuerung

Liebe ELVforum-Community, mit dem heutigen Tag informieren wir Sie darüber, dass dieses Forum demnächst eingestellt wird. Alle weiteren Informationen zu diesem Schritt und welche Alternative wir planen, entnehmen Sie bitte dem angepinnten Forumsbeitrag.
Beiträge zu diesem Thema: 2

ELV Homematic Bausatz 1-Kanal-Funk-Schaltaktor mit Leistungsmessung HM-ES-PMSw1-SM

Artikel-Nr.: 141960

zum Produkt
Funk-Schaltaktor mit Leistungsmessung für Umwälzpumpensteuerung
Antwort als hilfreich markieren
0Positive Markierungen
Antwort als nicht hilfreich markieren
0Negative Markierungen
Melden Sie diesen Beitrag
16.10.2016, 22:00
Hallo,
habe mir den Bausatz Funk-Schaltaktor 1-fach mit Leistungsmessung für eine automatische W-Wasser-Umwälzpumpensteuerung bestellt. Der Aufbau war sehr einfach und das Gerät hat auch sofort funktioniert.
Das Ziel war es, mit einem Türkontaktmelder (oder später auch mit einem Bewegungsmelder) die Pumpe beim Betreten des Bades für eine kurze Zeitspanne einzuschalten. Eine direkte Kopplung der beiden Geräte war wegen der Reichweite nicht möglich, deshalb solle die Steuerung über die CCU2 vorgenommen werden. Der Türkontaktsensor meldet an die CCU2 (FW Version 2.21.10) und von dort wird der Funk-Schaltaktor gesteuert.
Es war mir aber nicht möglich diese Funkion umzusetzen.
Geräteeinstellung: Ch1. SCHALTER EIN/AUS; Einschaltdauer 10s
Mit dem Button SIMULIERTER TASTENDRUCK und mit der Taste am Gerät schaltet das Relais wie erwartet und wird nach 10s wieder automatisch abgeschaltet(LED am Gerät blinkt).
ABER: Unter STATUS UND BEDIENUNG / GERÄTE / FUNK-Schaltaktor reagiert die manuelle Bedienung aber nicht so. Das Relais wird für unbestimmte Zeit eingeschaltet.
Dieses unterschiedliche Verhalten könnte die Ursache dafür sein, dass das Programm in der CCU2 nicht wie gewünscht funktioniert.
Ein testweises Programm, welches beim Schließen des Türkontaktes das Relais schließt und beim Öffnen des Türkontaktes das Relais abschaltet hat sofort funktioniert.
Aber eine Programm für zeitbegrenztes Einschalten des Relais beim Ein- oder Ausschalten des Türkontaktes hat nicht funktioniert. Auch eine Konfiguration als TREPPENHAUSLICHT brachte keine Besserung.
Nun weiß ich nicht weiter. Wer kann helfen?
Aw: Funk-Schaltaktor mit Leistungsmessung für Umwälzpumpensteuerung
Antwort als hilfreich markieren
0Positive Markierungen
Antwort als nicht hilfreich markieren
0Negative Markierungen
Melden Sie diesen Beitrag
16.10.2016, 22:39
Hallo,
ich hab's.
Eine Befehlszeile mit SOFORT / EINSCHALTZEIT / AUF 10s
schaltet natürlich noch nicht das Relais ein.
Es ist eine folgende Befehlszeile mit SOFORT / SCHALTZUSTAND:EIN zu ergänzen.
...und schon funktioniert es.