HMIP-SRH passt nicht mit Schüco Langloch-Fräsung - Lösung? | Homematic IP Smart Home Fenstergriffsensor HmIP-SRH | Forum | ELV Elektronik
Shop-Wechsel

Der Warenkorb wird nicht übernommen.

Zum Privatkunden Shop

Heizung und Klima

HMIP-SRH passt nicht mit Schüco Langloch-Fräsung - Lösung?

Beiträge zu diesem Thema: 6

Homematic IP Smart Home Fenstergriffsensor HmIP-SRH

Artikel-Nr.: 142800

zum Produkt
HMIP-SRH passt nicht mit Schüco Langloch-Fräsung - Lösung?
Antwort als hilfreich markieren
1Positive Markierungen
Antwort als nicht hilfreich markieren
0Negative Markierungen
Melden Sie diesen Beitrag
23.05.2018, 10:22
Liebe Foren-User,

ich brauche Eure Unterstützung und Euren Rat. Am gestrigen Abend wollte ich den HmIP-SRH Fenstergriffsensor installieren und stellte leider nach der ordnungsmäßigen Demontage des Griffes fest, es passt nicht.

Damit ist der Slogan des Herstellers "passend für alle gängigen Fenstertypen" auch sehr fragwürdig, da Schüco Fenster sicherlich keine Exoten sind. Dies aber nur nebenbei.

Mein Fenster hat eine 14,5mm x 55mm Langloch-Fräsung. Auf den letzten mm verbreitern sich die beiden Hülsen für die Schrauben entsprechend der Fräsung.

Der Griff heißt Schüco Corona AS60 VarioTec - falls ihn jemand googeln will. Am Griff selbst kann ich nichts zurechtschneiden, da er komplett aus Metall ist.

Der Lochdurchmesser des Sensors ist ca. 10mm.

Aufgrund der Verbreiterung bräuchte ich jedoch eine Fläche von ca. 12 x 14,5mm bei den beiden Löchern.

Kann / darf ich mit einer Feile oder Fräse (von Dremel) den Lochausschnitt entsprechend vergrößern ohne das die Funktion beeinträchtigt wird? Die Garantie ist natürlich futsch, das ist klar.

Hat vielleicht jemand diese Löcher auch vergrößern müssen und kann mir Tipps geben?

Wie wird eigentlich die Stellung des Drehrads an den Sensor übermittelt?

Vielen Dank für die Unterstützung.

VG, der Michael
Aw: HMIP-SRH passt nicht mit Schüco Langloch-Fräsung - Lösung?
Antwort als hilfreich markieren
0Positive Markierungen
Antwort als nicht hilfreich markieren
0Negative Markierungen
Melden Sie diesen Beitrag
23.05.2018, 10:52
HMIP-SRH

Das Video zeigt, wie weit du fräsen kannst und was beim drehen des Rades passiert (erstes eingelegtes Metallteil)
Christian
Aw: HMIP-SRH passt nicht mit Schüco Langloch-Fräsung - Lösung?
Antwort als hilfreich markieren
0Positive Markierungen
Antwort als nicht hilfreich markieren
0Negative Markierungen
Melden Sie diesen Beitrag
08.06.2020, 14:50
Auch bei Gaulhofer Fenstern funktioniert Sensor nicht. Die Aussage alle gängigen Fensterhersteller ist eine irreführung.
Aw: HMIP-SRH passt nicht mit Schüco Langloch-Fräsung - Lösung?
Antwort als hilfreich markieren
0Positive Markierungen
Antwort als nicht hilfreich markieren
0Negative Markierungen
Melden Sie diesen Beitrag
08.06.2020, 16:56
Die Anleitung vom SRH sagt hierzu:

Passend für Standard-Fenstergriffe mit 7-mm-Vierkantstift und Stütznocken mit 10 mm ø und 43 mm Lochabstand

Was hat denn ein "Gaulhofer Fenster" für Griffe verbaut?
Aw: HMIP-SRH passt nicht mit Schüco Langloch-Fräsung - Lösung?
Antwort als hilfreich markieren
0Positive Markierungen
Antwort als nicht hilfreich markieren
0Negative Markierungen
Melden Sie diesen Beitrag
20.06.2020, 12:41
Ich habe eine Lösung gefunden:

Ich habe Rupo Fenster, aber das selbe Problem: die Löcher für die Türgriffbestigung haben einen Durchmesser von 12mm (der Homematic Sensor hat 10mm Löcher).

Ich habe mir einen Wolfcraft Handsenker 19mm besorgt (4315) und die beiden Löcher vorsichtig auf 12mm vergrößert.

Dazu habe ich den die 3 Teile mit den Löchern (einer aus Metall, die beiden anderen aus Kunststoff) einzeln vorsichtig von beiden Seiten solange mit dem Handsenker bearbeitet, bis die Löcher einen Durchmesser von 12mm hatten.

Hier muss man sehr vorsichtig und genau vorgehen um keinen Teil dabei kaputt zu machen und die Löcher zentrisch vergrößern, damit die 3 Teile danach wieder genau zusammen passen.

Für den Metallteil hat das 15 Minuten Handarbeit benötigt, bei den Kunststoffteilen ging es schneller.

Nachdem der Sensor (wieder) laut Anleitung zusammengebaut wurde, konnte ich in erfolgreich einbauen- funktioniert genau wie erwartet!

Schöne Grüße, Martin
Aw: HMIP-SRH passt nicht mit Schüco Langloch-Fräsung - Lösung?
Antwort als hilfreich markieren
0Positive Markierungen
Antwort als nicht hilfreich markieren
0Negative Markierungen
Melden Sie diesen Beitrag
03.07.2020, 16:06
Hallo zusammen,

ich habe ein Velux-Fenster und die haben 8mm Stifte. Meine Mahagoni-Fenster übrigens auch, aber die sind 1980 auch vom ortsansääsigen tischler gemacht wuorden, das ist ja kein STANDARD.

Es ist schon eine Art von Ignoranz und lächerlich zugleich, dass jeder zweite Käufter diesen Sensor mit der Feile oder dem Dremel zu Leibe rücken muss, damit er nutzbar wird. Da bekommt der Begriff Bausatz eine neue Definition.

Übrigens: Am Velux läuft er super - wenn man das Vierkantloch auf 8mm erweitert hat. Ich kann es nur empfehlen.

Gruß

Markus