Shop-Wechsel

Der Warenkorb wird nicht übernommen.

Zum Privatkunden Shop

Wired

Integrierter Pull Up

Liebe ELVforum-Community, mit dem heutigen Tag informieren wir Sie darüber, dass dieses Forum demnächst eingestellt wird. Alle weiteren Informationen zu diesem Schritt und welche Alternative wir planen, entnehmen Sie bitte dem angepinnten Forumsbeitrag.
Beiträge zu diesem Thema: 4

Homematic Wired RS485 I/O-Modul 12 Eingänge 14 Ausgänge HMW-IO-12-Sw14-DR

Artikel-Nr.: 092011

zum Produkt
Integrierter Pull Up
Antwort als hilfreich markieren
0Positive Markierungen
Antwort als nicht hilfreich markieren
0Negative Markierungen
Melden Sie diesen Beitrag
19.04.2016, 14:32
Hallo ELV Team,

haben die Eingänge I7 - I12 des HMW-IO-12-SW14 bereits interne Pull up Widerstände?

MfG
Regensburger
Aw: Integrierter Pull Up
Antwort als hilfreich markieren
0Positive Markierungen
Antwort als nicht hilfreich markieren
0Negative Markierungen
Melden Sie diesen Beitrag
19.04.2016, 14:45
Hallo Regensburger,

ja, die Eingänge sind mit einem 330 Ohm Pull-Up Widerstand versehen.


Mit freundlichen Grüßen euer Team der technischen Kundenbetreuung
Aw: Integrierter Pull Up
Antwort als hilfreich markieren
0Positive Markierungen
Antwort als nicht hilfreich markieren
0Negative Markierungen
Melden Sie diesen Beitrag
19.04.2016, 18:58
Hallo ELV Team,

vielen Dank für die schnelle Antwort. Wenn ich in den Schaltplan schaue, dann sind dort jeweils für jeden der digitalen Eingänge 330 Ohm Vorwiderstände. Das sieht mir aber nicht nach Pull Ups aus. Viele Micro-Controller mit TTL Eingängen haben bereits (Software konfigurierbare) interne Pull Ups. Ist das hier auch der Fall? Wenn ja, wie viel Ohm und in welcher Software Konfiguration?

MfG
Regensburger
Aw: Integrierter Pull Up
Antwort als hilfreich markieren
0Positive Markierungen
Antwort als nicht hilfreich markieren
0Negative Markierungen
Melden Sie diesen Beitrag
20.04.2016, 15:55
Hallo Regensburger

Sie haben natürlich recht. Die 330 Ohm Widerstände dienen als Vorwiderstand. Der Pull-Up-Widerstand ist intern im Controller verschaltet und hat laut Datenblatt des Controllers einen Widerstandswert von

Min.: 20kOhm
Max.: 50kOhm
Mit freundlichen Grüßen euer Team der technischen Kundenbetreuung