Shop-Wechsel

Der Warenkorb wird nicht übernommen.

Zum Privatkunden Shop

Lichtsteuerung

LED S glimmen bei Aus

Liebe ELVforum-Community, mit dem heutigen Tag informieren wir Sie darüber, dass dieses Forum demnächst eingestellt wird. Alle weiteren Informationen zu diesem Schritt und welche Alternative wir planen, entnehmen Sie bitte dem angepinnten Forumsbeitrag.
Beiträge zu diesem Thema: 3

Homematic IP Smart Home Dimmaktor HmIP-BDT für Markenschalter

Artikel-Nr.: 143166

zum Produkt
LED S glimmen bei Aus
Antwort als hilfreich markieren
0Positive Markierungen
Antwort als nicht hilfreich markieren
0Negative Markierungen
Melden Sie diesen Beitrag
19.06.2018, 10:23
Welche Grundlast wäre die richtige ?
Im Ausgeschaltem Zustand leuchten die betrieben LED`s leicht
Welcher Widerstand wäre der richtige ?

Danke für weiter Info`s
Aw: LED S glimmen bei Aus
Antwort als hilfreich markieren
0Positive Markierungen
Antwort als nicht hilfreich markieren
0Negative Markierungen
Melden Sie diesen Beitrag
26.06.2018, 16:02
Hallo markus.theusch****,

der Dimmer vom Typ HmIP-BDT benötigt eine Mindestlast von 3VA.
Sofern diese Mindestlast durch die LED-Leuchtmittel erreicht wird, sind im Regelfall keine zusätzlichen Komponenten notwendig.

Aufgrund fehlender Standards für LED-Leuchtmittel ist es zudem leider stark vom Leuchtmittel abhängig, ob ein Grundlastelement das Glimmen beseitigen kann.

Einige Kunden haben jedoch positive Erfahrungen damit gemacht, ein einzelnes Halogen-Leuchtmittel als Grundlastelement zu verwenden.

Alternativ bietet der Hersteller Eltako unter der Bezeichnung "GLE" ein Grundlastelement an.
Mit freundlichen Grüßen euer Team der technischen Kundenbetreuung
Aw: LED S glimmen bei Aus
Antwort als hilfreich markieren
0Positive Markierungen
Antwort als nicht hilfreich markieren
0Negative Markierungen
Melden Sie diesen Beitrag
10.07.2021, 20:13
Hallo, Ich habe leider dasselbe Problem. In vielen Foren und Shops wird empfohlen einen Entstörkondensator vorzuschalten. Ich habe einen Miflex KSPPZ-5 X2 0,1µF, der für LED-Leuchten empfohlen wird, eingesetzt. Damit bleibt das Licht allerdings komplett aus, bzw. lässt sich nicht mehr einschalten. Ich ging davon aus, dass der Dimmaktor mit seiner geringen Schaltleistung generell für LED-Leuchten ausgelegt ist. Was sind die Alternativen. Versteckt eingebaute Glühlampen begeistern mich wenig.