IVT MPPT-Plus Solar Controller 30A | ELV Elektronik | Stromversorgung | ELV Elektronik
Shop-Wechsel

Der Warenkorb wird nicht übernommen.

Zum Privatkunden Shop

ELV Agent wurde aktiviert.
ELV Agent wurde geändert.
ELV Agent wurde deaktiviert.
Der Artikel wurde erfolgreich hinzugefügt.

IVT MPPT-Plus Solar Controller 30A

CHF 213,69

zzgl. MwSt.
ggf. zzgl. Versandkosten

sofort versandfertig Lieferzeit: 3-4 Arbeitstage2

  • 117679
  • 4030072200363

Erleben Sie die Individualität Ihrer Solaranlage! Mit den neuen Geräten der Serie MPPTplus muss das kein Zukunftstraum bleiben.

Erleben Sie die Individualität Ihrer Solaranlage! Mit den neuen Geräten der Serie MPPTplus muss... mehr

Sie können per DIP-Schalter Ihren Akku-Typ (Gel, AGM, LiFePo4) auswählen, immer die aktuellen Betriebsparameter ablesen oder die MPPT-Funktion ein- oder ausschalten. Über das optionale Zubehör, Touch-Screen-FB und Webbox können Sie weitere Einstellungen an Ihrer Solaranlage vornehmen. Z. B. können Ladeschlussspannung, Tiefentladeschutzwert oder Temperaturkompensation angepasst werden. Ferner haben Sie die Möglichkeit, Ihre Betriebsdaten auf gängigen Speicherkarten zu erfassen und am PC auszuwerten. Die Daten und Einstellungen der Webbox können per Smartphone oder PC eingesehen und geändert werden.

  • Maximale Modulspannung: 70 V DC
  • Auswahl des Akku-Typs per DIP-Schalter
  • MPPT-Funktion kann deaktiviert werden
  • Gut lesbares LC-Display
  • Zuschaltbare Maximum Power Point (MPP) Laderegelung
  • Automatische Detektion der Systemspannung (12V/24V)
  • Für alle Blei- (Offen, GEL, AGM) und LiFePO4 Batterien geeignet
  • Stand-By Funktion für geringen Eigenstromverbrauch
  • Temperaturabhängige Korrektur der Ladeparameter
  • Tiefentlade-, Überlade-, Verpolungsschutz
  • Schaltbarer Lastausgang

 

Kundenbewertungen
Wählen Sie unten eine Reihe aus, um Bewertungen zu filtern.
5
0
4
1
3
0
2
0
1
0
Durchschnittsbewertung
Gesamt
4
1 Kundenbewertungen
verifizierter Verkauf 15.08.2021

Der Controller arbeitet einwandfrei und sorgt für eine optimale Ladung des Akkus. Im Ruhebetrieb in der Nacht habe ich 8mA gemessen, die dem Akku entzogen werden. Das ginge aus meiner Sicht noch deutlich niedriger, aber bei großen Kapazitäten fällt dies in der Regel kaum ins Gewicht.

Etwas merkwürdig finde ich das Verhalten, dass bei geringer Sonneneinstrahlung manchmal ein Entladen signalisiert wird, obwohl laut Multimeter der Strom noch Richtung Batterie fliesst. Aber damit kann ich leben.

Aus dem Display hätte man etwas mehr machen können -- Akkuspannung, Solarspannung, Ladestrom wären Größen, die man hier wunderbar unterbringen könnte. Schade finde ich auch, dass es keine dokumentierte, offene Datenschnittstelle gibt. So musste ich mir mit zwei ina219 und einem nodemcu eine eigene Frickelei dazubauen, um das Ladeverhalten im Detail auswerten zu können.

Lieferumfang mehr
  • 1x Solar-Controller 30A
  • 1x Temperatur-Sensor
  • 1x Bedienungsanleitung
Tech. Daten mehr
Breite
187 mm
Höhe
55 mm
Tiefe
141 mm
Gewicht
970 g
Anzeige
LC-Display
Ausgangsspannung
12 / 24 V DC
Betriebstemperatur
-20 bis +60 °C
Eigenstromaufnahme
50 mA
Max. Laststrom
30 A
Max. Modulspannung
70 V DC
Zuletzt angesehen