Shop-Wechsel

Der Warenkorb wird nicht übernommen.

Zum Privatkunden Shop

ELV Agent wurde aktiviert.
ELV Agent wurde geändert.
ELV Agent wurde deaktiviert.
Der Artikel wurde erfolgreich hinzugefügt.

Löt-/Entlötstation 988

Dieser Artikel befindet sich nicht mehr in unserem Sortiment.
CHF 251,13

zzgl. MwSt.
ggf. zzgl. Versandkosten

  • 045916
Die Komplett-Lötstation für den professionellen Einsatz. Insbesondere im Service erleichtert die 988 die Arbeit, hat man doch alle benötigten Werkzeuge vom Lötkolben über den Entlötkolben und den SMD-Löt-/Entlötkolben stets zur Hand.
Durch die Zusammenfassung von Lötund Entlötstation in einem Gerät spart man Platz und Materialaufwand.
Die Komplett-Lötstation für den professionellen Einsatz. Insbesondere im Service erleichtert die... mehr

Hochgenaue Regelung
Die elektronische Regelschaltung sorgt zusammen mit der hochwertigen, innenbeheizten Keramik-Lötspitze für eine hohe Temperaturgenauigkeit an der Lötspitze von nur ±3°C. Die Schaltungsauslegung und die Erdung der Regelschaltung ermöglichen auch das problemlose Löten an sensiblen Bauteilen.

Stand-by-Funktion
In Lötpausen muss der Nutzer sich nicht um die Station kümmern - 15 Minuten nach dem letzten Lötvorgang wird automatisch eine niedrigere Stand-by-Temperatur eingestellt. So wird Energie gespart und der Verschleiß der Lötspitze gesenkt.

Komfortable Entlötsektion
Auch der Entlötteil ist komfortabel ausgestattet. Neben der in den Eigenschaften mit der Lötsektion nahezu identischen Temperaturregelung ist ein durch Tastendruck am Entlötkolben aktivierbarer Elektronikschalter integriert, der die leistungsfähige Vakuumpumpe steuert. Der aktuelle Unterdruck ist über ein Manometer an der Station ablesbar. So kann man durch entsprechende Bedienung allein am Entlötkolben selbst den benötigten Unterdruck bequem regulieren.
Besonders komfortabel ist dabei auch, dass die Pumpe nach dem Abschalten ca. 1-2 s nachläuft. Damit ist gewährleistet, dass keine Zinnrückstände in der Entlötspitze verbleiben und diese verstopfen.
Die Vakuumpumpe selbst ist für harten Dauerbetrieb konzipiert und wartungsfrei. Das Zinn wird in einem leicht zu reinigenden Sammelbehälter, der sich im Absaugschlauch befindet, aufgefangen. Durch diese Maßnahme konnte auch der Entlötkolben besonders handlich werden.

Hochwertige Lötkolben
Zur Lötstation gehören drei Lötkolben, die jeweils bis zu 60 W leisten können. Alle sind mit einem hochwertigen keramischen Heizelement und Innenheizung ausgestattet, die eine hochgenaue Regelung, ausgehend von der konkreten Lötspitzentemperatur, erlaubt.
Der Lötkolben ist besonders schlank, leicht und handlich und erlaubt auch feinste Lötungen, z. B. an SMD-Bauteilen. Er wird mit bleistiftspitzer Lötspitze (ø 0,8 mm) geliefert.
Der Entlötkolben mit integrierter Vakuumpumpen-Fernsteuerung kommt durch die Innenabsaugung ohne unhandlichen und schweren Absaugaufsatz aus, das Sammeln des abgesaugten Lötzinns erfolgt extern am Ende des Absaugschlauchs. Die Lieferung erfolgt komplett mit Entlötspitze (Innen-ø 1,2 mm).
Der Tweezer schließlich dient zum Löten und Entlöten von SMD-Bauteilen. Gleichzeitig werden zwei Lötspitzen (je 30 W) erwärmt und man kann bequem von beiden Seiten zugleich löten oder entlöten. Er wird mit zwei Spitzen (2 mm) für SMD-Chips geliefert.

Komplette Ausstattung
Die Lötstation ist komplett mit drei Lötkolben, Lötkolbenablagen (2 seitlich an der Lötstation + 1 Ablage für Tweezer) und Lötschwämmen ausgestattet.

Zuletzt angesehen