Shop-Wechsel

Der Warenkorb wird nicht übernommen.

Zum Privatkunden Shop

ELV Agent wurde aktiviert.
ELV Agent wurde geändert.
ELV Agent wurde deaktiviert.
Der Artikel wurde erfolgreich hinzugefügt.

Solar-Batterie-Lader 1,5 W

Dieser Artikel befindet sich nicht mehr in unserem Sortiment.
CHF 13,06

zzgl. MwSt.
ggf. zzgl. Versandkosten

  • 064632
  • 4023392646324
Die Elektronik moderner Autos ruht nie, deshalb sollte man bei längeren Standzeiten im Freien, z. B. am Flughafen oder während des Urlaubs-Bootstörns, Kapazitätsverlusten der Fahrzeugbatterie vorbeugen. Das kann ganz einfach mit der Kraft der Sonne geschehen. Auch die Autoindustrie bedient sich bei Überführungen per Bahn und Lkw dieser Ladeerhaltungsmethode.
Die Elektronik moderner Autos ruht nie, deshalb sollte man bei längeren Standzeiten im Freien, z.... mehr

Einfach den Solar-Batterie-Lader an die Bordnetzsteckdose anschließen (Kabel 1,8 m), mittels Saugern an eine Scheibe, die nach Süden zeigt, anbringen, und schon lädt das Dünnschicht-Solarpanel die Batterie bei Spannungsverlust permanent nach, solange die Sonne scheint. Eine blinkende LED zeigt den Ladevorgang an.

  • Anschlusswert: 17,5 V/1,5 W
  • Abm. (B x H): 352 x 125 mm

Bitte beachten: Das Gerät darf nur bei ausgeschaltetem Motor betrieben werden (siehe Bedienungsanleitung). Nicht für den Bereich der StVZO zugelassen.  Nicht wasserdicht, nur im Fahrzeug verwenden.

Kundenbewertungen
Wählen Sie unten eine Reihe aus, um Bewertungen zu filtern.
5
1
4
3
3
1
2
1
1
0
Durchschnittsbewertung
Gesamt
3.65
Wir nutzen Trusted Shops als unabhängigen Dienstleister für die Einholung von Bewertungen. Trusted Shops hat Maßnahmen getroffen, um sicherzustellen, dass es sich um echte Bewertungen handelt. Mehr Informationen
6 Kundenbewertungen
verifizierter Verkauf 21.01.2015

Sehr einfache Handhabung.

verifizierter Verkauf 12.05.2012

Gutes Gerät für den Preis vor allem für Wohnmobile oder Motorräder die viel herumstehen. Die Saugnäpfe sind ungewohnt zu montieren, haften aber auf der Autoscheibe einwandfrei. Am Anfang weis man aber nicht recht was man mit 4 Saugnäpfen machen soll. Auch kein Hinweis in der Gebrauchsanweisung. Eine Anzeige für die Batteriespannung wäre noch toll gewesen. Es sollte auch besser rauskommen, das man das Gerät im fahrenden Zustand nicht angesteckt lassen soll.

verifizierter Verkauf 01.08.2011

Dieser Solar-Lader bietet ein sehr gutes Preis-Leistungsverhältnis. Tagsüber wenn das Auto während der Arbeit auf dem Parkplatz steht, schließe ich den Lader an. Abends beim Starten ist die Batterie wieder topfit. Da zwei Autos im Haushalt sind, habe ich mittlerweile den zweiten Solar-Lader eingebaut, bin also voll zufrieden. Dabei habe ich die Lader fest auf der Hutablage verschraubt, und die Kabel direkt vor bis zur Batterie gelegt, da bei Opel der Zigarettenanzünder nur bei eingeschalteter Zündung durchgängig ist.

verifizierter Verkauf 09.06.2011

Funktion grundsätzlich i.O. die Kabel sind aber zu kurz.Leider gibt es keine zusätzliche Verlängerung.Bei abgeschalteter Zündung ist bei mir derZigarettenanzünder vom Boarnetz getrennt, um direkt auf die Polklemmen der Batterie zu klemmen ist die mitgelieferte Leitung zu kurz.

verifizierter Verkauf 23.05.2011

Preiswerte Ladeeinheit für Campingbeleuchtung

verifizierter Verkauf 04.01.2011

Zur Beurteilung ist ein längerer Betrieb erforderlich. Da das Gerät nicht bei laufendem Motor benutzt werden darf, ist vor dem Starten immer eine Trennung vom Bordnetz erforderlich. Das wäre verbesserungsbedürftig. Die mitgelieferten Saugnäpfe sind für die sichere Befestigung zu klein.

Lieferumfang mehr
  • 1x Solarbatterielader
  • 4x Saugnäpfe
  • 1x Hauptkabel, fest montiert (ca. 240 cm Länge)
  • 1x Kabel mit Batterieklemmen (ca. 30 cm Länge)
  • 1x Kabel mit 12-V-Anschluss für Zigarettenanzünder (ca. 25 cm Länge)
  • 1x Bedienungsanleitung
FAQ
FAQ mehr
Die Kontroll-LED hat offensichtlich zwei Betriebsmodi, dauerndes leuchten und blinken. Was bedeuten diese Vorgaben?
Bei ausreichendem Lichteinfall (Sonneneinstrahlung) wird eine entsprechend hohe Ladespannung erreicht, die zur Ladung des Akku s führt. In diesem Fall leuchtet die LED dauerhaft. Fällt der Stromfluss ab, dadurch dass die Batterie geladen ist oder der Lichteinfall nicht ausreichend ist, so dass eine Erhaltungsladung erfolgt, dann blinkt die LED.
Zuletzt angesehen