ELV Agent wurde aktiviert.
ELV Agent wurde geändert.
ELV Agent wurde deaktiviert.
Der Artikel wurde erfolgreich hinzugefügt.

ELV Bausatz Prototypenadapter für Steckboards PAD2, linear

Lieferung ohne Steckboards ELV Bausatz Prototypenadapter für Steckboards PAD2, linear
ELV Bausatz Prototypenadapter für Steckboards PAD2, linear
Lieferung ohne Steckboards ELV Bausatz Prototypenadapter für Steckboards PAD2, linear
ELV Bausatz Prototypenadapter für Steckboards PAD2, linear
CHF 28,92

zzgl. MwSt.
ggf. zzgl. Versandkosten

sofort versandfertig Lieferzeit: 3-4 Arbeitstage2

  • 154712
  • 4047976547128
Die Platinenmodule des PAD2 enthalten Operationsverstärker, Transistoren, Spannungsregler und Dioden, die über kleine Adapter bequem auf Steckboards eingesetzt werden können. Durch die aufgedruckte Anschlussbeschaltung ist die Verdrahtung einer Experimentierschaltung sehr einfach und übersichtlich realisierbar.
Bausatzinformationen
Leicht
3 h
Vorbestückt
Die Platinenmodule des PAD2 enthalten Operationsverstärker, Transistoren, Spannungsregler und... mehr

Auf dem PAD-Adapter ist das Bauteil nicht nur geschützt untergebracht und einfach handhabbar, besonders die aufgedruckte Anschlussbeschaltung macht den Umgang mit dem Bauteil einfach, da man hier nicht mehr das zugehörige Datenblatt zur Rate ziehen muss.

Zum Inhalt des PAD2 gehören unterschiedliche, praxisgerecht ausgesuchte Operationsverstärker, Spannungsregler für die gängigen Versorgungsspannungen von 1,8 V, 3,3 V und 5 V, Dioden, bipolare Transistoren, MOSFETs, eine LED mit Vorwiderstand sowie ein sehr universell einsetzbarer Timer-Baustein ICM7555.

 

  • Prototypen-Adaptersatz mit Steckbrett-kompatiblen Anschlussstiften und aufgedruckter Anschlussbelegung
  • Geschützte Bestückung der SMD-Bauteile auf der Unterseite des Adapters
  • Lieferung des PAD2 erfolgt auf einem Nutzen mit abbrechbaren, ab Werk bestückten Platinenabschnitten – nur noch die passenden Stiftleisten sind einzulöten
  • Zur Beschriftung von Aufbewahrungsfächern, z. B. in SMD-Boxen, liegt dem Bausatz ein Bogen mit selbstklebenden Typenschildern bei

 

Inhalt des PAD2:

4x LM358 OP universal (2-fach)

2x LMV358 OP universal (2-fach)

2x NE5532D OP Audio (2-fach)

3x LM393 Komparator (2-fach)

2x TLV272ID OP universal (2-fach)

1x TSH80IYDT OP Video (1-fach)

2x TL062 OP universal (2-fach)

1x LMV321 OP universal (1-fach)

1x TS9011 SCY Spannungsregler 3,3 V

1x TA78L05F Spannungsregler 5 V

1x HT7318 Spannungsregler 1,8 V

5x 1N4148W Diode Silizium 75 V/0,15 A

5x BAT54 Diode Schottky 30 V/0,3 A

4x BC847C Transistor NPN 45 V/0,1 A

4x BC857C Transistor PNP 45 V/0,1 A

5x LED LED (rot) mit Vorwiderstand

4x IRLML2502 MOSFET-Transistor N-Kanal

4x IRLML6402 MOSFET-Transistor P-Kanal

1x ICM7555 Timer-Baustein (NE555)

Beurteilungsüberblick
Wählen Sie unten eine Reihe aus, um Bewertungen zu filtern.
5
1
4
1
3
0
2
0
1
0
Durchschnittsbewertung
Gesamt
4.5
2 Bewertungen
verifizierter Verkauf 20.04.2020

Zusammenbau sehr zeitaufwendig und fusselig, aber gutes System

verifizierter Verkauf 03.02.2020

Sehr hilfreich um Tes-t und Versuchsschaltungen aufzubaueb

Lieferumfang mehr
  • Bausatz PAD2, Platine (SMD vorbestückt) + Stiftleisten
Forum mehr
Thema Antworten Zugriffe Letzer Beitrag

Fritzing Support

von Cyborg-X1
3 627 Cyborg-X1

Tolle Neuerung

von RolandF
1 722 Schkopau
Neuen Forumsbeitrag schreiben
Zuletzt angesehen