Shop-Wechsel

Der Warenkorb wird nicht übernommen.

Zum Privatkunden Shop

Rauchmelder, Funk-

CC-70 5er Set Fehlalarm bei allen Fünfen

Liebe ELVforum-Community, mit dem heutigen Tag informieren wir Sie darüber, dass dieses Forum demnächst eingestellt wird. Alle weiteren Informationen zu diesem Schritt und welche Alternative wir planen, entnehmen Sie bitte dem angepinnten Forumsbeitrag.
Beiträge zu diesem Thema: 5

Cordes Funkrauchmelder CC-70, 5er-Set

Artikel-Nr.: 110278

zum Produkt
CC-70 5er Set Fehlalarm bei allen Fünfen
Antwort als hilfreich markieren
0Positive Markierungen
Antwort als nicht hilfreich markieren
0Negative Markierungen
Melden Sie diesen Beitrag
12.01.2017, 18:17
Fehlalarm beim ganzen Set. Eine Batterie (immer die Linke beim Einlegen war volkommen leer. Batterie-Ersatz brachte keine Besserung. Zeit-Intervalle von Fehlalarmen 2 Tage bis 5 Wochen.
Fehlalarm wird nicht via Funk weitergegeben. Habe das Set jetzt fast ein Jahr im Probebetrieb und vieles getestet. (Isolieren etc.) Geräte funktionieren nach Fehlalarm (4-6mal "tüten") ganz normal weiter. Sehr nervig mitten in der Nacht.
So leider nicht brauchbar! Vielleicht habe ich auch "Montagskinder" erwischt.
Werde das Set zurücksenden / austauschen müssen.
H.S.
Aw: CC-70 5er Set Fehlalarm bei allen Fünfen
Antwort als hilfreich markieren
0Positive Markierungen
Antwort als nicht hilfreich markieren
0Negative Markierungen
Melden Sie diesen Beitrag
18.01.2017, 14:11
Hallo Netico,

bisher haben uns noch keine ähnlichen Rückmeldungen diesbezüglich erreicht. Wir haben Ihre Anfrage daher zur Klärung an den Hersteller weitergeleitet. Dieser konnte Ihren Ausführungen leider auch nicht wirklich folgen und empfiehlt daher, das Sie sich mit dem technischen Support des Herstellers zwecks individueller Fehlereingrenzung in Verbindung setzen.

Cordes
Tel: 040-606 80 770
Fax: 040-606 97 22
E-Mail: info@cordes-vertrieb.de


Mit freundlichen Grüßen euer Team der technischen Kundenbetreuung
Aw: CC-70 5er Set Fehlalarm bei allen Fünfen
Antwort als hilfreich markieren
0Positive Markierungen
Antwort als nicht hilfreich markieren
0Negative Markierungen
Melden Sie diesen Beitrag
18.01.2017, 14:39
Hallo lieber Kundendienst

...wir haben bisher keine derartigen Meldungen erhalten...

Bitte lest doch mal dieses Forum einmal durch.
Ich bin durchaus nicht der Einzige der mit den CC-70 die gleichen Erlebnisse hatte.
Fehlalarme zu allen Tages und Nachtzeiten!
An den Hersteller zu verweisen ist ein wenig ein sehr einfacher Weg sich der Verantwortung zu entziehen.
ELV sollte doch ein Interesse haben das die angebotenen Produkte einwandfrei funktionieren und die Kunden zufrieden sind.

Ps. Der Hersteller hat in der regel nie eine Schuld sonst könnte er sein Produkt natürlich nicht verkaufen.

Netico
Aw: CC-70 5er Set Fehlalarm bei allen Fünfen
Antwort als hilfreich markieren
0Positive Markierungen
Antwort als nicht hilfreich markieren
0Negative Markierungen
Melden Sie diesen Beitrag
15.01.2019, 14:09
Hallo zusammen!
Mir erging es leider genauso.
Nachdem meine 13 vernetzten Rauchmelder (CC-70) nach nur zwei Jahren (!) fast alle nacheinander anfingen sich zu melden, weil Batterie leer, hatte ich dasselbe Problem. Ich habe mir Batterien besorgt, gleichzeitig alle Melder neu bestückt und wieder vernetzt in den Räumen installiert.
Anschließend gaben Sie teilweise unterschiedlich lange Fehlalarme von sich. Mal am Tag und mal in der Nacht.

Von den Funkrauchmeldern bin ich leider sehr enttäuscht und es hat sich in diesem Fall leider bestätigt: wer billig kauft, kauft zweimal. :(

Ich war vom günstigen Preis für diesen Funkrauchmelder damals leider geblendet. Also absolut keine Kaufempfehlung!
Aw: CC-70 5er Set Fehlalarm bei allen Fünfen
Antwort als hilfreich markieren
0Positive Markierungen
Antwort als nicht hilfreich markieren
0Negative Markierungen
Melden Sie diesen Beitrag
21.01.2019, 09:01
Hallo Firefighter1919,

wir empfehlen auch Ihnen, sich für Hinweise zu Fehlersuche direkt an den Hersteller des Produktes zu weden:

Cordes
Tel: 040-606 80 770
Fax: 040-606 97 22
E-Mail: info@cordes-vertrieb.de
Mit freundlichen Grüßen euer Team der technischen Kundenbetreuung