Shop-Wechsel

Der Warenkorb wird nicht übernommen.

Zum Privatkunden Shop

Dimmer

Direktverknüpfung HmIP BDT mit HmIP WRC2

Liebe ELVforum-Community, mit dem heutigen Tag informieren wir Sie darüber, dass dieses Forum demnächst eingestellt wird. Alle weiteren Informationen zu diesem Schritt und welche Alternative wir planen, entnehmen Sie bitte dem angepinnten Forumsbeitrag.
Beiträge zu diesem Thema: 2

Homematic IP Smart Home Dimmaktor HmIP-BDT für Markenschalter

Artikel-Nr.: 143166

zum Produkt
Direktverknüpfung HmIP BDT mit HmIP WRC2
Antwort als hilfreich markieren
0Positive Markierungen
Antwort als nicht hilfreich markieren
0Negative Markierungen
Melden Sie diesen Beitrag
25.10.2019, 10:52
Hallo,

ich bekomm die Direktverknüpfung nicht zum funktionieren. Habe eine Direktverknüpfung über meine CCU3 beim Dimmer auf Kanal 5 eingerichtet, jedoch kann ich den Dimmer nun entweder über dessen Wippe oder über den Taster WRC2 bedienen. Einschalten am Dimmer und danach ausschalten am WRC2 geht (noch) nicht. Was mache ich falsch?
Aw: Direktverknüpfung HmIP BDT mit HmIP WRC2
Antwort als hilfreich markieren
0Positive Markierungen
Antwort als nicht hilfreich markieren
0Negative Markierungen
Melden Sie diesen Beitrag
25.10.2019, 11:57
Hallo Papa Willi,

ändere Deine WebUI-Direktverknüpfung wie folgt.

1. Im Gerätemenü die beiden Kanäle 5 und 6 bei Verknüpfungsregel auf inaktiv setzen

2. Die DV für den Dimmer nur über den Kanal 4 realisieren.

Zum Beispiel:

TA1- Dimmer - aus/dunkler

TA2 - Dimmer - ein/heller

3. Nun den Wandsender HmIP-WRC2...DV z.B. mit Taste 1 = AUS --> ebenfalls auf Kanal 4 --> Profileinstellung: Aus/dunkler

Damit kann man mit der Dimmer-Taste EIN-Schalten und und mit dem Wandsender AUS.

Gruß elkotek
Viele Grüße..elkotek