Shop-Wechsel

Der Warenkorb wird nicht übernommen.

Zum Privatkunden Shop

Homogenere IR-Beleuchtung für Kameras

ams OSRAM erweitert die OSLON-P1616-Familie aus leistungsstarken Infrarot-LEDs um neue kameraoptimierte Emitter

ams OSRAM hat seine OSLON® P1616 Familie aus kleinen, leistungsstarken Infrarot-LEDs um Emitter erweitert, die ein für das quadratische oder rechteckige Gesichtsfeld (Field of Viev/ FoV) von IR-Kameras optimiertes Beleuchtungsfeld erzeugen. Die OSLON P1616 Produkte mit einer Grundfläche von 1,6 mm x 1,6 mm gehören zu den kleinsten Hochleistungs-IR-LEDs der Branche. Durch ihr flaches Profil eignen sich die neuen Produkte perfekt für den Einsatz im Kamerasystem der Gesichtserkennung, das im dünnen Rahmen eines Laptops oder in intelligenten Türklingeln montiert ist.  
Die neuen OSLON P1616 LEDs profitieren von fortschrittlicher optischer Technologie und erzeugen eine präzise geformte Abstrahlung, die dem quadratischen oder rechteckigen FoV von IR-Kameras angepasst ist. Die neuen LEDs bieten bis zu 25 % mehr Licht im FoV1 und eine homogenere Ausleuchtung als LEDs ohne spezielle Optik und mit ausschließlich Lambertsche Lichtverteilung. 

Weitere Informationen finden Sie hier.

Bild: ams OSRAM